Toastecken mit Ei-Remoulade

Toastecken mit Ei-Remoulade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier 
  • 2   Gewürzgurken 
  • 1/2 Bund  Radieschen 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 EL  Remoulade 
  • 3 Scheiben  Vollkorn-Toast 
  • einige Blätter  Lollo bianco 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendem Wasser in 10 Minuten hart kochen. Gurken in kleine Würfel schneiden. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls würfeln. Eier kalt abschrecken und hacken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Gurken, Radieschen, Eier und Petersilie unter die Remoulade rühren. Toast goldbraun rösten. Diagonal vierteln. Jedes Toastdreieck mit etwas Remoulade bestreichen und auf Salat anrichten
2.
Geschirr: Wedgwood
3.
Besteck: R&B
4.
Tuch: ASA

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved