close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Toffee-Cheese-Pie

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   Mehl  
  • 75 g   + 100 g Zucker, 1 Pr. Salz  
  • 125 g   kalte + 75 g Butter  
  • 3   frische Eier (Gr. M) 
  • 8 Blatt   weiße Gelatine  
  • 2-3   unbehandelte Zitronen  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Sahnequark  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 125 g   brauner Zucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 5 EL (50 ml)  Kondensmilch  
  • ca. 375 g   getrocknete Hülsen-  
  •     früchte zum Blindbacken 
  •     Backpapier  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Mehl, 75 g Zucker, Salz, 125 g Butter in Stückchen und 1 Ei verkneten. Mürbeteig ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Eine Tarte- oder Pieform (26-28 cm Ø) fetten. Teig auf wenig Mehl rund (30-32 cm Ø) ausrollen. Form damit auslegen. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ein größeres Stück Backpapier auf den Teig legen. Hülsenfrüchte darauf füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf unterster Schiene 15-20 Minuten backen. Papier samt Hülsenfrüchten herausheben. Kuchen bei gleicher Temperatur weitere ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen
3.
Gelatine kalt einweichen. Zitronen heiß waschen und trockentupfen. Von 2 Zitronen die Schale abreiben. Zitronen auspressen und 100 ml Saft abmessen. 2 Eier, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Erst Quark und Frischkäse, dann Zitronensaft und -schale unterrühren
4.
Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. Käsecreme unter Rühren portionsweise zufügen. Auf den Boden streichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen
5.
Braunen Zucker in einer Pfanne (kein Waffel-Boden!) schmelzen. Unter ständigem Rühren mit Sahne und Kondensmilch ablöschen, aufkochen. 75 g Butter einrühren. Bei schwacher Hitze 10 -15 Minuten einkochen lassen, dabei öfter umrühren. 7-10 Minuten abkühlen lassen. Auf dem Kuchen verteilen. Ca. 2 Stunden kalt stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved