Toffee-Himbeer-Käsekuchen

Toffee-Himbeer-Käsekuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Schokoladen-Toffeebonbons 
  • 200 weiche Butter oder Margarine 
  • 350 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 75 ml  Milch 
  • 200 Himbeeren 
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 450 Schlagsahne 
  •     Backpapier 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Toffeebonbons grob in Stücke schneiden. Fett, 150 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Masse rühren. Toffeebonbons unterheben. Boden einer quadratischen Springform (23 x 23 cm) mit Backpapier auslegen und die Ränder einfetten. Teig in die Form geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen. 100 g Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren. Sobald der Karamell goldbraun ist, auf ein Stück Backpapier dünn ausgießen und fest werden lassen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und nach ca. 15 Minuten aus der Form lösen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Nach ca. 20 Minuten Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 300 g Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken. 150 g flüssige Sahne in einem Topf erwärmen, Gelatine darin auflösen. Gelatine-Sahne in die Käsemasse rühren. Sahne unterheben. Himbeeren verlesen und 130 g vorsichtig unterheben. Boden zurück in die Springform legen und die Frischkäsecreme darauf verteilen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren ein 2. Stück Backpapier auf den Karamell legen und mit der Kuchenrolle zerkleinern. Käsekuchen mit den Karamellsplittern und Rest Himbeeren verzieren. In 12 Stücke schneiden
2.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 590 kcal
  • 2440 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved