Tofuspieße mit Tomaten-Zwiebel-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Tofuspieße mit Tomaten-Zwiebel-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Tomaten 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1/8 klare Gemüsebrühe (Instant; rein pflanzlich, mit Meersalz) 
  •     Meersalz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2   kleine rote Paprikaschoten 
  • 4 (à 100 g)  Tofu-Rollen 
  • 12   Lorbeerblätter 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2   große Knoblauchzehen 
  • 60 Butter 
  • 2   Vollkornbrötchen 
  •     Schaschlik-Spieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und die Tomaten grob zerschneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Tomaten zufügen, ebenfalls andünsten und mit 1/8 Liter Brühe bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tofuwurst schräg in dicke Scheiben schneiden. Wurstscheiben, Paprika und Lorbeerblätter bunt verteilt auf 4 Spieße stecken.
3.
Mit Öl bestreichen und unter dem vorgeheizten Grill oder in der Pfanne unter mehrmaligem Wenden ca. 5 Minuten braten. Petersilie und Basilikum waschen, trocken tupfen und, bis auf ein paar Blättchen Basilikum, fein hacken.
4.
Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken oder fein hacken, zur Butter geben. Kräuter mit etwas Salz zufügen und alles mit einer Gabel gut vermischen. Vollkornbrötchen in kleine Scheiben schneiden, mit der Kräuterbutter bestreichen.
5.
1-2 Minuten unter dem vorgeheizten Grill überbacken. Spieße mit der Soße auf Tellern anrichten, mit Basilikum garnieren. Die Brote dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved