Tomaten-Apfel-Ketchup

Tomaten-Apfel-Ketchup Rezept

Zutaten

  • 2   Lorbeerblätter 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 4   Gewürznelken 
  • 5   Koriandersamen 
  • 10   Pfefferkörner 
  • 2 kg  Fleischtomaten 
  • 1 (ca. 350 g)  Gemüsezwiebel 
  • 1 kg  Äpfel 
  • 100 brauner Zucker 
  • 250 ml  Apfelessig 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Salz 
  • 1   Teebeutel 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Kräuter und Gewürze in einen Teebeutel füllen, gut verschließen. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Alles mit Zucker, Essig, Muskat und 2 TL Salz in einen großen Topf geben. Aufkochen und ca. 1 Stunde köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren
2.
Teebeutel mit den Gewürzen entfernen. Topfinhalt pürieren und durch ein grobes Sieb in einen Topf streichen. Nochmal abschmecken, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sofort in sterilisierte Gläser oder Flaschen füllen und verschließen. Kühl und dunkel gelagert hält sich der Ketchup ca. 6 Monate
3.
Pro Flasche ca. 1380 kJ, 330 kcal. E 7 g, F 3 g, KH 67 g

Ernährungsinfo

  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved