Tomaten-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Bohnen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Bohnen 
  •     Salz 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 5   Fleischtomaten 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 1 (ca. 300 g)  Cabanossi 
  • 75 ml  Weißwein-Essig 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4 EL  Öl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Zucker 
  •     Pfeffer 
  • einige Blätter  Kopfsalat 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen und grob würfeln. 1 Tomate waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen und etwas zum Garnieren zur Seite legen und restliche Blättchen vom Stiel zupfen.
2.
Cabanossi in Scheiben schneiden. Essig, Senf, Öl und Eigelb mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Thymianblättchen unter die Soße rühren.
3.
Bohnen kalt abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Cabanossi, Zwiebeln, Bohnen und Tomatenstücke mischen, mit Soße übergießen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Inzwischen restliche Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
4.
Einige Kopfsalatblätter auf 4 Teller verteilen. Tomaten fächerförmig darauf anrichten und den Salat darauf verteilen. Mit restlichem Thymian garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved