Tomaten-Hähnchen all' Italia

Tomaten-Hähnchen all' Italia Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hähnchen (ca. 1,3 kg) 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 2 TL  Hühnerbrühe (Instant) 
  • 2 TL  Oregano 
  • 1 TL  Rosmarin 
  • 75 schwarze Oliven 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hähnchen in 8 Teile zerlegen, waschen, trockentupfen und würzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob würfeln
2.
Hähnchenteile im heißen Öl rundum anbraten. Zwiebeln und Knoblauch mit andünsten. Mit 1/8 l Wasser und Tomaten (mit Saft) ablöschen. Tomaten zerkleinern, aufkochen. Brühe und Kräuter einrühren. Alles zugedeckt ca. 50 Minuten schmoren
3.
Oliven nach 30 Minuten zum Fleisch geben. Soße abschmecken. Dazu: Baguette
4.
Getränk: kräftiger Rotwein

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved