Tomaten-Kräuter-Quiche

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Kräuter-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2 Packungen (à 200 g)  Doppelrahm-Frischkäse 
  • 5   Eier 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     getrocknete Kräuter der Provence 
  • 6 (ca. 1250 g)  Fleischtomaten 
  • 1 Packung (400 g)  Pizzateig aus der Frischetheke 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, fein würfeln. Speck ebenfalls würfeln. In einer Pfanne knusprig auslassen. Zwiebeln, Speck, Frischkäse und Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Tomaten putzen, waschen und in dickere Scheiben schneiden. Ein kleines tiefes Backblech (23x38 cm) fetten. Pizzateig ausrollen und hineinlegen. Mit Tomatenscheiben belegen. Dabei schon zwischendurch mit Frischkäsemasse begießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen. Anschließend in kleine (16-18) Stücke schneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved