Tomaten-Möhren-Suppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Möhren-Suppe Rezept

Zutaten

Für Person
  • 40 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 200 Möhren 
  • 1   Kartoffel 
  • 3   Tomaten 
  • 1 TL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 3/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Lauchzwiebel 
  •     einige Spritzer Balsam-Essig 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendes Salzwasser geben, ca. 20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Möhren und Kartoffel schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen, 2 Stück in Spalten schneiden. Olivenöl erhitzen. Möhren, Kartoffel und Tomatenspalten darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe auffüllen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Inzwischen restliche Tomate vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Suppe mit dem Schneidstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Tomatenwürfel, Lauchzwiebelringe und Reis zufügen und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved