Tomaten-Nudel-Auflauf mit Basilikum-Rahm

4.5
(4) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Nudeln (z. B. Penne)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 5 (ca. 400 g)  reife Tomaten  
  • 125 g   Mozzarella  
  • 50-75 g   Parmesan  
  • 1/2   Bund/Töpfch. Basilikum  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 150 g   Schmand oder Crème fraîche  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abtropfen lassen
2.
Tomaten waschen. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Mit Sahne, Schmand und Basilikum verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Große Auflaufform (ca. 35 cm lang) fetten. Nudeln, Tomaten und Mozzarella einschichten. Basilikum-Sahne darüber gießen und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Mit Rest Basilikum garnieren
4.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 58 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved