Tomaten-Pasta-Salat mit Rucola

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Pasta-Salat mit Rucola Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Nudeln (z. B. Penne) 
  •     Salz 
  • 3-4 EL  Mandeln mit Haut 
  • 1 kg  Fleischtomaten 
  • 100 getrocknete Tomaten und 4-6 EL Öl (Glas) 
  • 75 Rucola (Rauke) 
  • 4-5 EL  weißer Balsamico- oder Weißwein-Essig 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgießen, abtropfen und auskühlen lassen
2.
Mandeln grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen
3.
Fleischtomaten waschen. Ca. 3/4 davon in dicke Scheiben schneiden, den Rest grob würfeln. Getrocknete Tomaten ebenfalls würfeln. Rucola putzen, waschen
4.
Essig, 2 EL Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl darunter schlagen. Getrocknete Tomaten unterheben. Nudeln, Tomatenwürfel und Marinade mischen, etwas ziehen lassen. Rucola unterheben. Teller mit Tomatenscheiben auslegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat darauf anrichten. Mandeln darüber streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved