Tomaten-Pizzette mit Ziegenfrischkäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Pizzette mit Ziegenfrischkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Fertig-Pizzateig oder selbstgemacht 
  • 125 Ziegenfrischkäse 
  • 4 EL  saure Sahne 
  •     Cocktailtomaten 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Pizzateig ausrollen und in 4 gleich große Stücke schneiden. In eine ovale Form ziehen.
2.
Ziegenfrischkäse und saure Sahne mit Salz und Pfeffer glatt rühren.
3.
Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, gleichmäßig mit der Käsecreme beschreichen und mit den Tomaten belegen. Nochmals salzen und pfeffern.
4.
Bei 250 Grad Heißluft mit Unterhitze (1) ca. 8 Minuten backen.
5.
Jede Pizzette eventuell mit einer handvoll Rucola bestreuen oder mit einem grünen Salat servieren.
6.
http://emmabees.wordpress.com.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved