Tomaten-Rauke-Salat auf geröstetem Knoblauchbrot mit Mozzarella

Tomaten-Rauke-Salat auf geröstetem Knoblauchbrot mit Mozzarella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Baguette-Brot 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  • 1   große Knoblauchzehe 
  • 2   Tomaten 
  • 250 gelbe und rote Kirschtomaten 
  • 2 Bund (ca. 75 g)  Rauke 
  • 250 Mozzarella-Käse 
  • 6 Stiel(e)  Minze 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 EL  heller Balsam-Essig 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Brot in Scheiben schneiden. 3 EL Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin unter Wenden von jeder Seite ca. 2 Minuten braun rösten, mit etwas Salz würzen, herausnehmen und abtropfen lassen.
2.
Knoblauch schälen, längs halbieren und Brotscheiben damit von beiden Seiten einreiben. Tomaten waschen und putzen. Große Tomaten in Scheiben schneiden, Kirschtomaten halbieren. Rauke putzen und waschen.
3.
Mozzarella in Scheiben schneiden. Minze putzen, waschen, Blättchen von den Stielen zupfen. Hälfte Blättchen fein hacken, mit Joghurt verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tomaten, Rauke, Rest Minze und Mozzarella in einer Schüssel vermengen.
4.
Mit 3 EL Öl und Essig beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tomaten-Salat und Brote auf Tellern anrichten. Joghurt-Dip dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved