Tomaten und Pilze mit Käsefüllung

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Riesen-Champignons  
  • 4   große Tomaten  
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 300 g   Ricottakäse  
  • 1   Eigelb  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     getrockneter Oregano  
  • 50 g   geriebener Goudakäse  
  • 30 g   Pinienkerne  
  • 250 g   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Pilze säubern und den Stiel herausdrehen. Pilzstiele fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und die Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen. Schinken klein würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.
2.
Ricotta und Eigelb verrühren. Schinken-, Pilzwürfel und Petersilie unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Tomatendeckel in kleine Würfel schneiden. Tomaten und Pilze mit der Ricotta-Creme füllen.
3.
Käse und Pinienkerne darauf verteilen. Pilze und Tomaten in eine gefettete Auflaufform setzen. Tomatenwürfel und Brühe mit in die Form geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.
4.
Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved