Tomatensugo all’ amatriciana

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Gemüsezwiebel  
  • 1/2-1   rote Chilischote  
  • 50 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  • 1/2 TL   getrockn. italienische Kräuter  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 250 g   reife Tomaten  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Chili entkernen, waschen und fein schneiden. Speck fein würfeln, im heißen Öl knusprig braten. Zwiebel und Chili kurz mitbraten. Tomaten samt Saft zugeben, gut zerdrücken und offen ca. 15 Minuten köcheln. Ab und zu umrühren. Kräuter zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen
2.
Frische Tomaten waschen und klein würfeln. Zur Soße geben und weitere 5 Minuten köcheln. Abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved