Tomatensuppe mit Basilikumschaum

Tomatensuppe mit Basilikumschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 10 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  heller Soßenbinder 
  • 2 Töpfchen  Basilikum 
  • 200 Schlagsahne 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten und 1/4 Liter Brühe pürieren und durch ein Sieb streichen. Fett in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Pürierte Tomaten und restliche Brühe zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder unter Rühren einstreuen, nochmals kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Basilikum in 100 g Sahne pürieren. Restliche Sahne zugießen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Tomatensuppe und Basilikumschaum in tiefen Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt Baguette

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved