Tomatensuppe mit Garnelen

Tomatensuppe mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 Tomaten 
  • 200 Shrimps in Lake 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Rauke 
  • 50 Oliven 
  • 1-2 EL  Balsamico-Essig 
  • 4 Scheiben (à 75 g)  tiefgefrorener Blätterteig 
  • 1   Eigelb 
  • 60 Pinienkerne 
  •     Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Tomaten waschen, putzen, in Spalten schneiden. Shrimps abtropfen lassen. Olivenöl erhitzen, Shrimps darin zunächst bei starker Hitze anbraten, herausnehmen. Knoblauch, Zwiebel, Lorbeer und Tomaten in heißem Öl ca. 10 Minuten dünsten. Mit 1 Liter Wasser ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 30 Minuten kochen lassen. Rauke waschen, grob hacken. Oliven, Shrimps und Rauke 5 Minuten vor Garzeitende zur Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Für die Pinienstangen je 2 Scheiben Blätterteig übereinanderlegen und auftauen lassen. Auf leicht mehliger Arbeitsfläche ca. doppelt so lang ausrollen. In jeweils 4-6 Streifen schneiden. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Pinienkernen bestreuen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 5-8 Minuten goldbraun backen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved