Tomatentörtchen mit Tapenade

Tomatentörtchen mit Tapenade

Für die Party, für's Picknick oder einfach so. Diesen schnellen Tomaten-Blätterteig-Snack solltest du unbedingt ausprobieren! Ultimative Gelinggarantie!

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (270 g) Frischer Butter-Blätterteig süß oder herzhaft Kipferl und Golatschen (backfertig rechteckig ausgerollt auf Backpapier; 42 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 40 schwarze Oliven ohne Stein 
  • 8   Tomaten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 50 Pistazienkerne 
  • 6 EL  grüne Tapenade 
  •     Pfeffer 
  •     Salz 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteig 5–10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Teig entrollen und Backpapier entfernen. Aus dem Teig 6 Kreise (ca. 10 cm Ø) ausschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
2.
Schwarze Oliven grob hacken. Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen. Tomaten abschrecken, Haut abziehen. Tomaten quer in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen. Thymian waschen und Blättchen abzupfen. Knoblauch, Pistazien, Thymian und 1 Prise Pfeffer im Universalzerkleinerer grob hacken
3.
Blätterteigkreise mit der Tapenade bestreichen und mit den gehackten Oliven bestreuen. Tomatenscheiben rosettenartig darauflegen und mit den Pistazienbröseln bestreuen. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Olivenöl beträufeln
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Mit Basilikumblättchen garnieren. Dazu schmeckt Rauke-Champignon-Salat mit Parmesan

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved