Toni´s Currywurst

0
(0) 0 Sterne von 5
Toni´s Currywurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 320 ml  Sangrita Picante (gewürzter Tomatensaft) 
  • 60 Hela Curry Gewürz Ketchup Delikat 
  • 60 Heinz oder Kraft Tomatenketchup 
  • 1   geh. TL Zucker 
  • 2 TL  Currypulver für die Soße 
  •     Currypulver 
  •     Chilipulver 
  • 2-4   Bratwürste nach Wahl 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Die Bratwürste knusprig goldbraun braten. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten.
2.
Den Sangrita Picante in einen Topf geben und bei mittlerer bis hoher Stufe unter häufigem Rühren etwa 10 min. einreduzieren, bis er deutlich dicker geworden ist. Vom Herd nehmen, die restlichen Zutaten zugeben und gründlich verrühren.
3.
Nicht mehr kochen.
4.
Die Bratwürste je nach Wahl entweder ganz, halbiert oder in mundgerechte Stücke geschnitten auf einem Teller, oder klassisch in einer Pappschale anrichten und die heiße Soße darüber verteillen. Je nach Geschmack leicht oder kräftig mit Currypulver bestreuen.
5.
Dazu Pommes Frites, knusprige Weizenbrötchen oder Weißbrot reichen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved