Rezepte mit nur fünf Zutaten

Top 5
Aus nur fünf Zutaten lassen sich vielseitige Rezepte kreieren, Foto: Food & Foto Experts

Viele Zutaten, viel Vorbeitung - das kennt wohl jeder. Deshalb haben wir für dich unsere Top 5 Rezepte auf Nudel-, Kartoffel- und Gemüsebasis mit maximal fünf Zutaten zusammengestellt. Sie lassen sich in kurzer Zeit und mit geringem Aufwand zubereiten. Somit sind sie perfekt für jeden Tag!

Abgesehen von Grundzutaten wie Zwiebeln, Knoblauch, Dosentomaten und Gewürzen landen in diesen Gerichten maximal fünf Zutaten. Das bedeutet: Wenig schnibbeln, wenig vorbereiten - und kurze Zubereitungszeiten. So kannst du dein Mittag- oder Abendessen auch unter der Woche schnell und ohne großen Aufwand genießen!

 

1. Einfache Pfannenpizza

Nach einem anstrengenden Tag geht abends nichts über eine Pizza. Das Problem: Selbstgemacht ist sie aufwändig, beim Italiener teuer und als Tiefkühlvariante voller Salz und ungesunder Zusatzstoffe. Wie gut, dass unsere Pfannenpizza aus nur fünf Zutaten in unter 30 Minuten auf dem Tisch steht. Ein paar Tomaten, Salami, Käse - fertig ist die leckere Pizza. Klingt gut? Dann musst du das Rezept unbedingt ausprobieren!

Zum Rezept für Pfannenpizza mit Salami >>>

 

2. XXL-Gemüsegratin

Top 5
Bei der Zubereitung von Gratin macht der Ofen die meiste Arbeit, Foto: Food & Foto Experts

Dieses Gratin eignet sich gut als Abendessen für jeden Tag, denn die Vorbereitungszeit ist mit nur 15 Minuten sehr kurz. Zwar müssen Kartoffeln und Karotten bei dieser Variante mit Porree geschält und geschnitten werden, den Rest der Arbeit übernimmt aber dein Ofen. Die  Kartoffeln müssen beim Gratin nicht einmal vorgekocht werden. Also, gleich loslegen und ganz entspannt genießen!

Zum Rezept für XXL-Gemüsegratin >>>

 

3. Gratinierte Nudel-Nester

Top 5
So dekorativ, so einfach und aus nur fünf Zutaten: Nudel-Nester, Foto: Food & Foto Experts

Gerade im Frühling haben wir so richtig Lust auf Spinat! Am besten schmeckt er uns in Kombination mit Nudeln, Frischkäse und Ei. Für unsere niedlichen Nudelnester musst du nur wenige Zutaten einkaufen und vorbereiten. Dadurch sind sie in kurzer Zeit zubereitet - und sehen wunderschön aus! Super, denn jeder weiß: das Auge isst mit!

Zum Rezept für gratinierte Nudel-Spinat-Nester mit Ei >>>

 

4. Erbsensuppe mit Minze

Top 5 Rezepte mit nur fünf Zutaten
Blitzschnell zubereitet - besonders für eine Suppe, Foto: Food & Foto Experts

Auch im Frühling gibt es kalte und regnerische Tage. Dem Schlecht-Wetter-Blues kannst du in Zukunft einfach mit einer wärmenden Suppe entgegenwirken. Diese Variante mit Erbsen und Minze steht zudem in nur 20 Minuten fix und fertig auf dem Tisch, ist unglaublich lecker und besteht aus wenigen Zutaten. So lecker, so einfach - perfekt für kalte Wochentage!

Zum Rezept für Erbsensuppe mit Minze >>>

 

5. Tortelloni-Auflauf

Top 5 Rezepte mit nur fünf Zutaten
Tortelloni sind auch bei Kindern sehr beliebt, Foto: Food & Foto Experts

Gerichte mit fertigen Tortelloni machen satt und sind fix zubereitet! Ganz klar, dass sie in dieser Top 5 nicht fehlen dürfen. Bei diesem Auflauf mit Brokkoli und Möhren macht zudem der Ofen die meiste Arbeit. Und das Beste daran: Das leckere Fünf-Zutaten-Essen schmeckt trotz gesunder Gemüse-Einlage garantiert auch deinen Kindern. Probier es doch gleich mal aus!

Zum Rezept für Tortelloni-Auflauf >>>

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden >>>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Frühling
Im Sommer
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved