Top 5

Sommergetränke 2018, die du dir nicht entgehen lassen solltest

Sommergetränke 2018
Erfrischende Sommergetränke stehen 2018 im Fokus, Foto: Food & Foto Experts

Hugo und Aperol Spritz sind sowas von gestern! Für die Sommergetränke 2018 mixen wir uns neue Cocktails und geben dir auch gleich die Rezepte für die Trendgetränke mit an die Hand. So lässt sich der Sommer genießen.

 

1. Sommergetränke 2018: Sea-Breeze

Herrlich, wenn man sich auf bestimmte Dinge verlassen kann. Bei den Sommergetränken bedeutet das: Wodka kommt einfach nie aus der Mode! Gerade den Sea-Breeze Cocktail solltest du unbedingt mal ausprobieren – denn hier überrascht du Mitschlürfer mit verschiedenen Konsistenzen!

Zum Rezept für Sea Breeze >>

 

2. Himbeer-Rotwein-Slushy

Himbeer-Rotwein-Slushy
Die erfrischendste Art, Wein zu trinken, Foto: Food & Foto Experts

An Slushies kommt diesen Sommer einfach keiner vorbei. Das halbgefrorene Getränk ist ja auch die Erfrischung schlechthin. Besonders Wein-Slushies werden jetzt gerne geschlürft. Nachdem der Hype um den Frosé (für frozen Rosé) im letzten Jahr schnell versiegte, lassen wir uns jetzt diesen Rotwein-Slushy mit Himbeer-Boost und Cremehaube schmecken.

Zum Rezept für Himbeer-Rotwein-Slushy >> 

Auch alkoholfreie Drinks sind 2018 total angesagt:

 

3. Bellini Sundowner mit Champagner

Bellini Sundowner
Champagner ist in diesem Jahr wieder im Trend, Foto: Food & Foto Experts

Champagner ist bei den Sommergetränken 2018 nicht wegzudenken. Entweder wird der feine Schaumwein pur genossen oder du veredelst bei besonderen Anlässe unseren Bellini damit. Mit diesem Trendgetränk lässt es sich an jedem Strand der Welt optimal aushalten – einfach, fruchtig und so wunderbar erfrischend.

Zum Rezept für Bellini Sundowner >>

 

4. Gin-Bowle

Gin-Tonic-Bowle
An einer Bowle können sich Gäste nach Herzenslust bedienen, Foto: Food & Foto Experts

Gin ist als Zutat für würzige Cocktails und Drinks auch im Sommer 2018 noch voll im Trend. Ganz große Ginliebhaber machen ihn jetzt sogar mit einfachen Zutaten zu Hause selber (hier geht’s zum Rezept). Gin Tonic an sich ist schon seit Jahren ein überaus beliebter Longdrink, im neuen Gewand mausert sich das Lieblingsgetränk zur Getränkidee für die große Runde.

Zum Rezept für Gin-Tonic-Bowle >>

 

5. Das Comeback unter den Sommergetränken 2018: Negroni

Negroni-Spritz
Im Sommer ist der Negroni gespritzt besonders erfrischend, Foto: Food & Foto Experts

Ein jeder kennt DAS Sommergetränk aus Italien der vergangenen Jahre: Aperol Spritz. Der ist 2018 in der Szene nicht mehr so richtig angesagt, was dich nicht davon abhalten sollte ihn zu trinken, wenn du ihn liebst. Aber probier doch mal diesen umdrehungsreichen Ersatz und schwimm mit dem Negroni auf der Trendwelle. Dieser klassische Cocktail mit Campari, Wermut und Gin aus Bella Italia erobert dieses Jahr im Sturm die Herzen – für uns am liebsten gespritzt.

Zum Rezept für Negroni-Spritz >>

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden >>>

 

Rezepte

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Frühling
Im Sommer
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved