Topfen-Obers-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Topfen-Obers-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 2 EL  Marillen–Likör 
  • 40 Löffelbiskuits (ca. 6 Stück) 
  • 10 Blatt  weiße Gelatine 
  • 600 Schlagsahne 
  • 750 Magerquark 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 50 Kuvertüre–Chips 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 
  • 1   Einmal–Spritzbeutel oder 1 kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 75 g Zucker und Vanillin–Zucker einrieseln. Eigelbe einzeln darunterschlagen. Mehl und Backpulver daraufsieben, unterheben. In die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen
2.
Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 4 EL Saft und Likör verrühren. Biskuits waagerecht halbieren, damit beträufeln
3.
Gelatine einweichen. Sahne steif schlagen. Quark, 125 g Zucker und Zitronenschale verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 5 EL Quark einrühren, dann unter den restlichen Quark rühren. Sahne sofort darunterheben
4.
Tortenring (ca. 8 cm hoch) um den Biskuit schließen. 2/3 Quarkcreme daraufstreichen. Löffelbiskuits und 10–12 Aprikosenhälften darauf verteilen (übrige Früchte anderweitig verbrauchen). Rest Quarkcreme daraufstreichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen
5.
Kuvertüre in einen Spritzbeutel füllen und in heißem Wasser schmelzen. Spitze abschneiden und mit der Kuvertüre z. B. Kronen auf ein Stück Backpapier spritzen. Trocknen lassen. Torte mit Puderzucker bestäuben und mit Kronen verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved