Tortellini-Champignon-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortellini-Champignon-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400-500 getrocknete Tortellini mit Fleischfüllung 
  •     Salz weißer Pfeffer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3-4 Stiel(e)  oder 1 TL Thymian 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 Champignons 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL (20 g)  Mehl 
  • 1 Packung (500 g)  passierte Tomaten 
  • 1/8 1   Milch 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Edelsüß-Paprika, Zucker 
  • 125 gekochter Schinken 
  •     Fett 
  • 75 Butterkäse 
  • 50 Parmesan-Käse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Tortellini in reichlich kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Abtropfen lassen
2.
Zwiebeln schälen, hacken. Thymian waschen, abzupfen. Knoblauch schälen, hacken. Pilze putzen, waschen, halbieren
3.
Öl erhitzen. Zwiebeln, Pilze, Thymian und Knoblauch andünsten. Tomatenmark und Mehl anschwitzen. 1/8 l Wasser, Tomaten und Milch einrühren. Aufkochen, Brühe zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Zucker abschmecken
4.
Schinken in Streifen schneiden und mit den Tortellini in eine gefettete feuerfeste Form füllen. Soße darübergießen. Beide Käse raspeln bzw. reiben, darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen
5.
Getränk: Rotwein oder Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 80 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved