Tortellini-Minestrone

Tortellini-Minestrone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Suppenfleisch (Brustfleisch) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 250 Brechbohnen 
  • 500 Wirsingkohl 
  • 3   Stangen Staudensellerie 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 200 getrocknete Tortellini 
  •     Salz 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 2   Tomaten 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 EL  Balsamico-Essig 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Suppenfleisch waschen. Zwiebel waschen, halbieren. Suppenfleisch, 1 1/2 Liter Wasser, Zwiebel und Lorbeerblatt in einen Topf geben und ca. 1 Stunde kochen. Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen.
2.
Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Fleisch aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen. Brühe durch ein Sieb gießen.
3.
Öl im Topf erhitzen. Knoblauch, Bohnen, Sellerie und Kohl darin andünsten. Brühe zugießen, aufkochen und ca. 15 Minuten garen. Inzwischen Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
4.
Suppenfleisch in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Dosentomaten abgießen und etwas zerkleinern. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Fleisch, Porree, Tomaten und Dosentomaten mit Saft zum Kohl geben.
5.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortellini abgießen, unterheben. Basilikum waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, in Streifen schneiden. Alles mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
6.
Minestrone in Schälchen anrichten, mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved