Tortellini-Salat

Tortellini-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 tiefgefrorene junge Erbsen 
  • 400 frische Tortellini mit Ricotta-Spinat Füllung (Kühlregal) 
  •     Salz 
  • 2 EL  Feigensenf 
  • 4 EL  Vollmilch-Joghurt 
  • 2 EL  Weinessig 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Pfeffer 
  • 200 Möhren 
  • 50 Rauke 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Erbsen bei Zimmertemperatur auftauen. Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Senf, Joghurt, Essig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Möhren schälen, waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Tortellini in ein Sieb gießen und kalt abspülen. Rauke waschen, trocken schütteln und je nach Größe evtl. klein schneiden. Vorbereitete Salatzutaten mischen und anrichten
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved