Tortelllini alla Panna mit Parmesan bestreut

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Tortellini mit Fleischfüllung  
  •     Salz  
  • 1   Zwiebel  
  • 150 g   Champignons  
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 EL   Mehl  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 100 g   tiefgefrorene Erbsen  
  •     Pfeffer  
  • 30 g   geriebener Parmesankäse  
  • 2-3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 20 g   geraspelter Parmesankäse  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Schinken fein würfeln. Öl erhitzen.
2.
Zwiebel, Schinken und Pilze darin anbraten. Mit Mehl bestäuben. 1/4 Liter Wasser und Sahne angießen, aufkochen. Erbsen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, nochmals aufkochen. Parmesan unterrühren.
3.
Tortellini abgießen und unterheben. Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Tortellini auf Tellern anrichten, mit Petersilie und geraspeltem Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2550 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved