Tortilla mit roten Bohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortilla mit roten Bohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 ml  fettarme Milch 
  •     Edelsüß-Paprika 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze braten, dabei ab und zu wenden.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Bohnen auf ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln, Paprika und Bohnen unter die Kartoffeln heben, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals 5 Minuten braten.
3.
Eier und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eiermilch über die Kartoffeln gießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten stocken lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved