Trauben-Melonen-Schnee

0
(0) 0 Sterne von 5
Trauben-Melonen-Schnee Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 ml  heller Traubensaft 
  • 75 Zucker 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1 kg  Wassermelone 
  • 4   Zitronenscheiben (Schale unbehandelt) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Traubensaft, Zucker, Honig und Zitronensaft aufkochen. Dann fast abkühlen lassen
2.
Von der Melone 4 dünne Spalten abschneiden. Zugedeckt beiseite stellen. Rest Fruchtfleisch von der Schale lösen, klein schneiden. Evtl. entkernen. Fruchtfleisch in einer Schüssel mit dem Saftgemisch verrühren und pürieren
3.
Fruchtpüree am besten in eine Metallschüssel füllen und ca. 4 Stunden gefrieren lassen, dabei mit dem Schneebesen oder Schneidstab mehrmals kräftig durchrühren
4.
Den Melonen-Schnee ca. 30 Minuten vorm Servieren aus dem Gefriergerät nehmen und in den Kühlschrank stellen. Anrichten und mit Melonenspalten und evtl. Zitronenscheiben verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved