Trauben mit Grappa-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 125-150 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   + 1 EL Zucker  
  • 300-350 g   Dickmilch  
  • 2-3 EL   Grappa  
  • 400-500 g   grüne oder  
  •     blaue Weintrauben  
  • 1   Riegel Vollmilch-Schokolade oder  
  • 2 EL   Schokoladen-Raspel  
  • evtl. 1-2 TL   Zitronensaft  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Sahne steif schlagen, dabei 2 EL Zucker einrieseln lassen. Dickmilch und Grappa verrühren. Sahne unterheben
2.
Weintrauben waschen, trockentupfen und, bis auf einige zum Verzieren, von den Stielen zupfen. Trauben evtl. entkernen
3.
Weintrauben auf 4 Dessertschälchen verteilen. Die Grappa-Creme darüber verteilen
4.
Von der Schokolade mit einem Sparschäler feine Röllchen abhobeln. Über die Creme streuen. Evtl. restliche Trauben mit Zitronensaft etwas anfeuchten und in 1 EL Zucker wälzen. Creme mit Zucker-Trauben und Minze verzieren
5.
EXTRA-TIPS
6.
Den Grappa können Sie durch 2-3 EL frisch gepreßten Zitronensaft ersetzen. Statt mit Dickmilch schmeckt die Creme auch mit Sahnejoghurt oder -quark. Am besten sind für dieses Dessert die süßen kernlosen Weintrauben geeignet
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved