Traubensalat mit Ei und Kasseler

Traubensalat mit Ei und Kasseler Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Kopfsalat 
  • 125 blaue und grüne Weintrauben 
  • 1   Ei (Größe S) 
  • 1 (20 g)  kleine Zwiebel 
  • 2 Stiel(e)  krause Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  Weißweinessig 
  • 1 TL  Öl 
  • 2 Scheiben (50 g)  Kasseler -Aufschnitt 
  • 1 TL  gehobelte Mandeln 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Trauben heiß abspülen, halbieren und entkernen. Das Ei 8-9 Minuten kochen. Zwiebel schälen und würfeln. Petersilie, bis auf 1 großes Blatt, hacken. Ei pellen und mit dem Eischneider in Scheiben schneiden. Zwiebelwürfel, gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer, Essig und 1-2 Esslöffel Wasser verrühren. Öl darunter schlagen. Trauben, Salatblätter, Kasseler und Eischeiben auf einem Teller anrichten. Mit Salatsoße beträufeln, mit Mandeln bestreuen und mit Petersilie garnieren
2.
E 22,75 g/ F 15,04 g/ KH 24,34 g

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 75g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved