Tropische Kokos-Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5
Tropische Kokos-Muffins Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Mehl 
  • 3 TL  Backpulver 
  • 75 Kokosraspel 
  • 125 Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 250 ml  Milch 
  • 3 EL  Kokosnusslikör 
  • 80 ml  Öl 
  • 15 Kokoschips 
  • 1   große Limette 
  • 150 Puderzucker 
  • 12   Papier-Backförmchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
12 Mulden einer Muffinform mit Papier-Backförmchen auslegen. Mehl, Backpulver, Kokosraspel, bis auf ca. 1 EL, und Zucker in einer Schüssel mischen. Ei, Milch, Kokosnusslikör und Öl verquirlen. Mehl-Mischung zugeben, kurz verrühren. Masse in die Mulden verteilen, mit übrigen Kokosraspel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Muffins herausnehmen und auskühlen lassen. Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Limette heiß waschen, trocken reiben und die Schale in Zesten abreißen. Limette halbieren und auspressen. Puderzucker und 1–2 EL Limettensaft zu einem dicklichen Guss verrühren. Muffins aus der Form nehmen, mit Guss bestreichen, etwas antrocknen lassen, mit Kokoschips und Limettenzesten verzieren und trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved