Turbo-Tortillapizza mit Salami

Aus LECKER 4/2014
5
(1) 5 Sterne von 5
Turbo-Tortillapizza mit Salami Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Tortillawraps (21 cm Ø) 
  • 2   Lauch­zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Packung (200 g)  passierte Tomaten 
  • 1⁄2 TL  getrockneter Oregano 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 12   hauchdünne Scheiben Salami 
  • 2 EL  grüne Oliven 
  • 100 Pizzakäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Tortillas auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
2.
Für die Soße Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Tomatenmark, passierten Tomaten und Oregano verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tortillas damit bestreichen.
3.
Salami und Oliven darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved