Turbo-Tortillapizza mit Salami

Aus LECKER 4/2014
5
(1) 5 Sterne von 5
Turbo-Tortillapizza mit Salami Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Tortillawraps (21 cm Ø) 
  • 2   Lauch­zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Packung (200 g)  passierte Tomaten 
  • 1⁄2 TL  getrockneter Oregano 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 12   hauchdünne Scheiben Salami 
  • 2 EL  grüne Oliven 
  • 100 Pizzakäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Tortillas auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
2.
Für die Soße Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Tomatenmark, passierten Tomaten und Oregano verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tortillas damit bestreichen.
3.
Salami und Oliven darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved