Tutti-Frutti-Torte

Tutti-Frutti-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 Mehl 
  • 125 Zucker 
  • 25 Kokosraspel 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 Butter 
  • 2 (à 60 g, aus der Dose)  Ananasringe 
  • 3 (à 30 g, aus der Dose)  Pfirsichhälften 
  • 150 Kirschen (aus dem Glas) 
  • 200 Magerquark 
  • 200 Mascarpone 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1 TL  Puderzucker 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Für den Mürbeteig 125 g Mehl, 50 g Zucker, Kokosraspel, Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Ei und 50 g Butter in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Inzwischen Ananas und Pfirsiche in Stücke schneiden. Kirschen mit Küchenpapier abtupfen. Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (28 cm Ø) ausrollen. Teig vorsichtig in eine gefettete Springform (20 cm Ø) geben. Teigrand an den Springformrand drücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Boden wieder kühl stellen. Inzwischen restliche Eier, übrigen Zucker, Vanillin-Zucker und Butter, Quark und Mascarpone in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes gut verrühren. Puddingpulver gut unterrühren. Früchte in einer Schüssel mit restlichem Mehl bestäuben. Früchte unter die Quarkcreme heben. Springform aus dem Kühlschrank nehmen und die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 60-65 Minuten backen. Gegebenenfalls nach der Hälfte der Backzeit die Torte zudecken. Torte aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und mit einem Messer sofort vom Springformrand lösen. Torte in der Form auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und nach Belieben mit Puderzucker bestäubt servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved