Überbackene Birnen mit Creme und Granola

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackene Birnen mit Creme und Granola Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   reife Birnen 
  • 2 EL  Öl 
  • 40 Mandelblättchen 
  • 40 Kürbiskerne 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 2 EL  Sesamsaat, geschält 
  • 2 EL  kernige Haferflocken 
  • 120 Mascarpone 
  • 1 EL  Puderzucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen. Mit wenig Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–18 Minuten weich garen.
2.
Inzwischen restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Mandeln, Kürbiskerne, Zucker, Sesam und Haferflocken darin ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze rösten. Auf Küchenpapier geben und abtropfen lassen. Mascarpone mit Puderzucker verrühren.
3.
Birnen aus dem Ofen nehmen. Auf Tellern anrichten. Einen Klecks Mascarpone auf jede Hälfte geben und mit Granola bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1670 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved