Überbackene Kartoffelscheiben

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Kartoffeln (ca. 8 mittelgroße)  
  • 2 (à 115 g)  Rollen Französischer Weichkäse aus pasteurisierter Ziegenmilch  
  •     einige Rosmarinnadeln  
  • 1 EL   Pinienkerne  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 8   Himbeeren  
  •     einige Raukeblätter  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen. In kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Anschließend pellen, etwas ruhen lassen, halbieren und auf ein Backblech legen. Ziegenkäse in je 8 Scheiben schneiden und auf die Kartoffelhälften verteilen. Mit Rosmarin und Pinienkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 7 Minuten backen. Anschließend mit Olivenöl beträufeln, Himbeeren und Rauke darauf verteilen und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved