Überbackene Lasagne mediterrane Art

Überbackene Lasagne mediterrane Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16   Lasagneplatten (à 16 g) 
  •     Salz 
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3   Zweige Rosmarin 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1000 passierte Tomaten 
  • 80 grüne Oliven ohne Stein 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 240 g)  Artischockenherzen 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 20 Mehl 
  • 150 ml  fettarme Milch 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 30 geriebener Goudakäse 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Lasagneplatten in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten vorkochen, abgießen. Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Etwas Rosmarin zur Seite legen, Rest der Kräuter fein hacken.
2.
Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl andünsten. Zucchini und Kräuter zugeben, kurz mitdünsten. Passierte Tomaten zugeben, etwas einkochen lassen. Oliven in Scheiben schneiden. Artischockenherzen klein würfeln.
3.
Beides zur Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Füllung in die Mitte der Lasagneplatten geben, kurzes Ende darüberlegen und aufrollen. Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen.
4.
Milch und Brühe unter Rühren zugießen und gut durchkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lasagnerollen, restliche Gemüsesoße und Béchamelsoße in eine gefettete Auflaufform einschichten. Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen.
5.
Mit beiseitegelegtem Rosmarin garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 73g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved