Überbackene Pfirsiche mit Himbeersoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackene Pfirsiche mit Himbeersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (850 ml) Pfirsich- 
  •     hälften 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 4-5 EL  Zitronensaft 
  • 1 Packung (250 g)  tiefgefrorene Himbeeren 
  • 3   Eiweiß 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Melisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden. Saft aufkochen lassen. Speisestärke mit 3 Esslöffel kaltem Wasser glatt rühren. In den Saft rühren, nochmals aufkochen, mit Zitronensaft abschmecken. Himbeeren unterheben. Pfirsichspalten in ofenfeste Förmchen verteilen. Eiweiß steif schlagen. Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Auf die Pfirsiche geben. Kurz unter dem vorgeheizten Grill überbacken, bis der Eischnee goldbraun ist. Etwas Soße angießen. Mit Melisseblättchen garnieren. Restliche Soße extra reichen
2.
Löffel: Mertens
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved