Überbackene Speckpfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackene Speckpfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8 Milch 
  • 1/8 Mineralwasser 
  • 2   Eier 
  •     Salz 
  • 250 Mehl 
  • 100 Frühstücks-Speck 
  • 3 EL  Öl zum Bestreichen 
  • 100 alter Goudakäse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Milch, Mineralwasser, Eier und Salz verrühren. Mehl unterrühren. Speck halbieren. Eine kleine Pfanne (ca. 15 cm Ø) mit Öl ausstreichen. Je 2-3 Stücke Speck kurz anbraten und etwas Teig daraufgießen.
2.
Von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten. 7 weitere Pfannkuchen genauso backen. Käse grob reiben. Pfannkuchen aufrollen, in eine ofenfeste Form geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) 3-4 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved