close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Überbackener Porree mit Edamer-Käse

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 1   Stange (ca. 200 g) Porree (Lauch)  
  • 1/8 l   klare Brühe (Instant) 
  • 1   Zwiebel  
  • 200 g   Tomaten  
  • 1 TL   Öl  
  • 60 g   Edamer-Käse (in Scheiben) 
  • 2 TL   Sonnenblumenkerne  
  •     Petersilie und Tomatenecken zum Garnieren. 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Porree putzen und waschen. In 2-3 lange Stücke schneiden. In kochender Brühe ca. 10 Minuten dünsten, herausnehmen und Brühe aufbewahren. Inzwischen Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten putzen, waschen und würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Tomaten und Brühe zufügen, ca. 5 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen. Porree mit Käse umwickeln, in eine ofenfeste Form legen und mit der Soße übergießen. Sonnenblumenkerne darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 5 Minuten überbacken. Mit Petersilie und Tomatenecken garniert servieren
2.
Ca. 1470 kJ/ 350 kcal. E 20 g/ F 22 g/ KH 13 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved