Überbackenes Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackenes Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Möhren 
  • 300 Pastinaken 
  • 2   weiße Zwiebeln 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 300 Rote Bete 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  flüssiger Honig 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren und Pastinaken schälen und vierteln. Beide Zwiebelsorten schälen und in Spalten schneiden. Rote Bete putzen, schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln. Blätter, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen.
2.
Möhren, Pastinaken, Rote Bete, beide Zwiebelsorten und Thymianblättchen in eine ofenfeste Auflaufform geben. Olivenöl darüberträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) 30–40 Minuten garen. Zitronensaft und Honig verrühren, ca. 5 Minuten vor Ende des Garzeit Gemüse damit beträufeln. Aus dem Ofen nehmen und mit Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved