Überbackenes Hähnchenfilet mit Pestokruste auf Gemüse-Weizenrisotto

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackenes Hähnchenfilet mit Pestokruste auf Gemüse-Weizenrisotto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 160 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 4 EL  rotes Pesto 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Butter 
  • 250 Zartweizen (Ebly) 
  • 500 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Möhre 
  • 2 (à 50 g)  Stangen Staudensellerie 
  • 2 (à 35 g)  Lauchzwiebeln 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 75 geriebener Parmesankäse + 4 EL gehobelter 
  • 4 Stiel(e)  Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun anbraten. Rinde vom Toast schneiden. Toast grob würfeln und im Universalzerkleinerer fein mahlen. Fleisch herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Toast mit Pesto vermengen und ca. fingerdick auf das Fleisch streichen. Hähnchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 8 Minuten garen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Zartweizen darin ca. 4 Minuten glasig anschwitzen. Mit 250 ml Brühe ablöschen. 15-20 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei schwacher Hitze leicht köcheln. Nach und nach 250 ml Brühe zugießen. Inzwischen Möhre schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Staudensellerie waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen, trocken tupfen und schräg in Ringe schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und in Würfel schneiden. 1 Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen, Gemüse darin ca. 8 Minuten unter schwacher Hitze bissfest dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geriebenen Parmesan mit dem Gemüse unter das Risotto heben. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Fleisch schräg aufschneiden und auf dem Risotto anrichten. Gehobelten Parmesan über das Risotto streuen und mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved