Überbackenes, mariniertes Gemüse

Überbackenes, mariniertes Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 150 Schalotten 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Ahornsirup 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Knoblauch-Essig 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 60 Schafskäse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, anschließend abgießen. Inzwischen Schalotten schälen. Tomaten putzen, waschen und halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
2.
Zwiebeln darin ca. 2 Minuten anbraten, Ahornsirup hinzufügen. Bohnen dazugeben, kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Essig und 100 ml Wasser ablöschen und in der Marinade ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.
3.
Thymian waschen, trocken tupfen. Blättchen und Spitzen abzupfen und mit den Tomaten zum Gemüse geben. Schafskäse reiben. Mariniertes Gemüse in eine ofenfeste Form füllen, mit Schafskäse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken.
4.
Dazu Brot reichen.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved