Überbackenes Puten-Saltimbocca mit Farfalle

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   dünne Putenschnitzel (à 75 g)  
  •     Salz  
  • 16 Scheiben   Baguettesalami (à ca. 5 g) 
  • 200 g   Farfalle Nudeln  
  • 125 g   Mozzarella Käse  
  • 1 EL   Öl  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 g   Crème fraîche  
  • ca. 1 TL   Zitronensaft  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Rauke  
  •     Chili zum Bestreuen 
  •     Zitronenzesten zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen, leicht mit Salz würzen. Mit je 2 Scheiben Salami belegen, überklappen und evtl. feststecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Mozzarella trocken tupfen und in 8 Scheiben schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Saltimbocca von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Auf die Fettpfanne des Backofens legen. Je 1 Scheibe Mozzarella darauflegen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 5 Minuten überbacken.
3.
Bratsatz in der Pfanne mit Brühe und Crème fraîche ablöschen, aufkochen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Rauke waschen, putzen und etwas zerkleinern. Nudeln abgießen und Rauke unterheben.
4.
Nudeln und je 2 Saltimbocca auf Tellern anrichten. Fleisch mit Chili bestreuen, mit Zitronenzesten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 49 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved