Überraschungs-Nuss-Päckchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 150 g   Macadamia-Nusskerne  
  • 150 g   Mandelblättchen  
  • 250 g   Ahornsirup  
  • 225 g   Zucker  
  • 350 g   Erdnussbutter  
  • 75 g   getrocknete Cranberrys  
  • 75 g   weiße Mini-Marshmallows  
  •     Öl für Blech und Alufolie 
  •     verschiedene dünne Geschenkbänder  
  •     Alufolie  
  •     Fett für Backblech und Folie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ein Backblech mit etwas Öl beträufeln. Alufolie daraufgeben, andrücken. Alufolie mit Öl einstreichen. Macadamianüsse hacken und in einer großen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Pfanne auswischen, Mandeln hineingeben, unter Wenden ebenfalls braun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Pfanne auswischen. Sirup und Zucker hineingeben, bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten köcheln, bis der Zucker gelöst ist. Erdnussbutter einrühren. Evtl. kurz erhitzen, dabei so lange rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Nüsse und Mandeln unterheben. Die Hälfte der Nuss-Masse rechteckig (ca. 18 x 30 cm) auf die Alufolie streichen, dicht an dicht mit Cranberrys und Marshmallows belegen. Übrige Nussmasse vorsichtig daraufgeben und glatt streichen. Direkt mit Folie bedecken, an einem kühlen Ort fest werden lassen. Masse aus der Form stürzen oder heben und in 36 rechteckige Stücke teilen. Mit verschiedenen Geschenkbändern zu Päckchen binden
2.
Wartezeit 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved