Überraschungs-Röllchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   dünne Scheiben (à 125 g) Schweineschnitzel  
  • 2 (à 100 g)  Wiener Würstchen  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Senf  
  • 4 EL   Tomaten-Ketchup  
  • 2 EL   Öl  
  • 3/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4 EL   Schlagsahne  
  • 2-3 EL   heller Soßenbinder  
  • 200 g   Möhren  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 2 Tasse(n) (à 70 g)  Flockenpüree  
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch mit einem kleinen Stieltopf flach klopfen. Schnitzel quer halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Senf und 2 Esslöffel Ketchup bestreichen. Würstchen in 8 Stücke schneiden, auf die Schnitzel legen, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Röllchen rundherum kräftig anbraten. Mit Brühe ablöschen und restllichen Ketchup einrühren. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Inzwischen Möhren schälen, waschen, halbieren, vierteln und in Würfel schneiden.
3.
4 Tassen (à 200 ml) Wasser mit etwas Salz aufkochen, Möhren hineingeben und ca. 5 Minuten garen. Püree einrühren. Etwas stehen lassen und nochmals durchrühren. Petersilie waschen und fein hacken.
4.
Unter das Püree heben. Warm halten. Röllchen aus der Pfanne nehmen. Sahne zur Soße geben und aufkochen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen. Röllchen mit Soße und Püree auf Tellern anrichten, mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved