Valentinsmenü für Zwei: Vanille-Zimt-Äpfel und -Birnen mit Schokosoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Valentinsmenü für Zwei: Vanille-Zimt-Äpfel und -Birnen mit Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  • 50 Schlagsahne 
  • 1 1/2   Äpfel 
  • 1   kleine Birne 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 1 EL  Butter 
  • 1/2   Zimtstange 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Minze 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken. Sahne in einem kleinen Topf erwärmen, Schokolade zufügen und darin unter Rühren auflösen. Von der Herdplatte ziehen und abkühlen lassen, dabei mehrmals umrühren
2.
Äpfel waschen, trocken reiben, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Birne waschen, trocken reiben und würfeln. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Zimt, Vanilleschote und -mark darin anschwitzen. Apfelscheiben und Birnenwürfel darin nacheinander dünsten, mit jeweils etwas Zucker bestreuen und herausnehmen
3.
Apfelscheiben dachziegelartig auf 2 Tellern anrichten, mit Schokosoße beträufeln. Birnenwürfel daraufgeben und mit Minze verzieren. Übrige Schokosoße dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved