Vanille-Eis auf Aprikosen-Püree

0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Eis auf Aprikosen-Püree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Aprikosen 
  • 2   Kiwis 
  • 3-4 EL  Orangenlikör oder Orangensaft 
  • 250 ml  Vanille-Eiscreme 
  •     Kapstachelbeeren, Puderzucker und Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Aprikosen auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Fruchtsaft dabei auffangen. Aus einigen Aprikosen zum Verzieren kleine Motive ausstechen oder in Spalten schneiden. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden
2.
Übriges Aprikosenfleisch und 4 EL Aprikosensaft in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Mit Orangenlikör oder Orangensaft abschmecken
3.
Aprikosen-Püree auf 4 Dessertteller verteilen. Kurz vor dem Servieren Eiscreme in Kugeln, Scheiben oder "Locken darauf anrichten. Dann Kiwischeiben und Aprikosenstücke ebenfalls auf das Püree geben
4.
Dessert nach Belieben mit Kapstachelbeeren und Minzeblättchen verzieren und mit etwas Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved