Vanille-Eis mit heißen Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Eis mit heißen Kirschen  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Sauerkirschen 
  • 1 EL (10 g)  Speisestärke 
  • 1/2 Kirschsaft 
  • 1/2   Zimtstange 
  • 2-3 EL  Zucker 
  •     Schokolade oder 
  • 2 EL  Schoko-Raspel 
  • 500 ml  Vanille-Eis 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Sauerkirschen waschen, entstielen und entsteinen. Speisestärke mit 1-2 EL Kirschsaft glattrühren
2.
Restlichen Kirschsaft, Zimtstange und Zucker aufkochen. Kirschen dazugeben und 3-4 Minuten köcheln lassen. Angerührte Speisestärke einrühren, die Soße nochmals kurz aufkochen. Die Zimtstange herausnehmen
3.
Von der Schokolade mit einem Sparschäler dünne Späne abhobeln
4.
Vom Vanille-Eis mit dem Eiskugelportionierer 8 Kugeln oder mit einem Eßlöffel 8 Nocken abstechen und in 4 Schälchen verteilen. Mit den heißen Kirschen übergießen. Mit Schokoladenspänen oder -raspeln bestreuen und sofort servieren
5.
Tip: Wenn’s fix gehen soll, können Sie auch 1 Glas Kirschen verwenden: Kirschen im Saft mit der Zimtstange aufkochen und, wie im Rezept beschrieben, mit Speisestärke binden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved