Vanille-Erdbeereis auf Beerenpüree

0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Erdbeereis auf Beerenpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 schwarze Johannisbeeren 
  • 125 Erdbeeren 
  • 4 EL  Crème de Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör) 
  • 2-3 EL  Zucker 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 2   Orangen 
  • 1/3 Packung (500 ml)  Amerikanische Eiskrem-Vanille Geschmack mit Erdbeer-Cocktail 
  • 1 (25 g)  Beutel gehackte Pistazienkerne 
  •     Puderzucker zum 
  •     Bestäuben 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Stielen streifen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Erdbeeren und Johannisbeeren mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit Crème de Cassis, Zucker und Zitronensaft verrühren. Orangen schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Aus dem Eis 4 große Kugeln abstechen. Beerenpüree auf 4 Teller verteilen. Eiskugeln hineinsetzen und die Orangenfilets sternförmig darum anrichten. Mit den Pistazien bestreuen. Den Tellerrand mit Puderzucker bestäuben
2.
Teller: Goebel
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved