close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Vanille-Kirsch-Gelee

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 5 Blatt   weiße Gelatine  
  • 75 g   Schlagsahne  
  • 75 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 (40 g)  geh. EL Zucker  
  • 200 ml   Kirschsaft  
  •     Schlagsahne, kleine Schokoladenwaffeln und Minze zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne, Milch, Vanillin-Zucker und 1 EL Zucker leicht erwärmen, bis sich der Zukker aufgelöst hat. Gelatine ausdrücken, in der warmen Vanillesahne auflösen
2.
3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Kirschsaft und 1 EL Zucker ebenfalls leicht erwärmen. Die Gelatine ausdrücken und darin auflösen
3.
Eine Puddingform (ca. 500 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Zunächst ca. 1 cm Kirschsaft einfüllen. Form ca. 20 Minuten kalt stellen, bis der Saft fest geworden ist
4.
Hälfte Vanillesahne daraufgießen, ebenfalls ca. 20 Minuten kalt stellen, bis sie fest geworden ist. Mit dem übrigem Kirschsaft und der Sahnemilch ebenso verfahren (evtl. zwischendurch wieder erwärmen). Mind. 3 Stunden kalt stellen
5.
Gelee aus der Form stürzen, senkrecht in Scheiben schneiden und anrichten. Evtl. mit Sahne, Waffeln und Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved